+49 (0) 7552 92801-0
Suche
Close this search box.

Ureterorenoskope

Althea Deutschland bietet eine große Anzahl von Endoskopen, hergestellt in der eigenen Werkstatt, verfügbar vor Ort und betreut durch ein hochspezialisiertes Team von Technikern. Das Programm starrer Endoskope ist für die folgenden Anwendungsbereiche verfügbar: Arthroskopie, Orthopädie, Laparoskopie, Urologie, Gynäkologie, HNO. Des Weiteren werden flexible Endoskope für den HNO- und Urologie-Bereich hergestellt. Die von Althea hergestellten Produkte- starre und flexible Endoskope- besitzen die CE-Kennzeichnung, was ihre Vermarktung in der EU und weltweit ermöglicht. 

Die Haupteigenschaften der flexiblen Endoskope für den Urologie- Bereich sind:
 
  • Exzellente Bildqualität mit 16.000 Pixel
  • Ultra Slim 5,8 mm
  • Arbeitskanal 1,2 mm
  • Einfache Handhabung mit einer Arbeitslänge von 670mm
  • Leichtes und ergonomisches Design für die optimale Verwendung

Mehr Beiträge

Info

Ureterorenoskope

Althea Deutschland bietet eine große Anzahl von Endoskopen, hergestellt in der eigenen Werkstatt, verfügbar vor Ort und betreut durch ein hochspezialisiertes Team von Technikern. Das

Weiterlesen »
Robert Lernbecher, Geberit-Geschäftsführer und Vizepräsident der IHK Bodensee-Ober- schwaben, überreichte die Jubiläumsurkunde der IHK an Christine Strobel, Operation Managerin von Althea in Pfullendorf.
Presse

25 Jahre Althea Deutschland

1997 wurde die Althea Deutschland GmbH als Tochterunternehmen des amerikanischen Unternehmens MedServ International gegründet, das seit 1990 im Bereich Medizintechnik in der Fachrichtung Endoskopie und

Weiterlesen »
Warenkorb